Datenschutzerklärung
Wir gehen vertrauensvoll mit Ihren Daten um

Die Nutzung dieser Internetpräsenz ist i.d.R. ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich.

Sofern personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) erhoben werden, werden sie vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verwendet. Das bedeutet, dass die Erhebung, soweit möglich, auf freiwilliger Basis geschieht und die Weitergabe an Dritte ohne ausdrückliche Zustimmung nicht erfolgt.
Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Nachfolgend informieren wir die Nutzer dieser Internetpräsenz über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den verantwortlichen Anbieter

Bundesvereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure e. V.
Oberanger 32, 80331 München
E-Mail: info@bsvi.de
Telefon: (089) 23 70 83 94

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann und somit ein lückenloser Schutz der Daten vor Zugriffen durch Dritte nicht möglich ist.

Zugriffsdaten
Aus technischen Gründen wird jeder Zugriff auf unsere Internetpräsenz und jeder Abruf der Daten unserer Webseiten protokolliert. Diese sogenannten Server-Logfiles sind Daten, die der Browser an uns bzw. unseren Provider übermittelt. Dazu gehören:

  • Name der abgerufenen Website
  • abgerufene Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
  • IP-Adresse
  • anfragender Provider.

Die Auswertung dieser anonymen Protokolldaten erfolgt zu internen systembezogenen Zwecken sowie aus statistischen Gründen, um den Betrieb, die Sicherheit und die Optimierung unserer Internetpräsenz zu ermöglichen. Die Speicherung erfolgt getrennt von möglicherweise angegebenen personenbezogenen Daten.

Cookies
Auf unserer Internetpräsenz werden Cookies verwendet. Diese kleinen Textdateien werden auf der Festplatte des Nutzers zwischengespeichert und dienen zur Wiedererkennung der mehrfachen Nutzung unseres Angebots.
Dadurch kann die Navigation auf unseren Seiten erleichtert werden bzw. unser Angebot optimiert werden.
Meist handelt es sich dabei um „Session-Cookies“, die nach dem Ende des Besuchs wieder gelöscht werden. Der Server kann die durch Cookies erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. So kann teilweise eine automatische Wiedererkennung aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse erfolgen.

Die Verwendung der Cookies kann unterbunden werden, indem der Nutzer die entsprechende Einstellung seines Browsers ändert.

Umgang mit pesonenbezogenen Daten
Die Erhebung, Nutzung und Weitergabe von personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn dies gesetzlich erlaubt ist bzw. in die Datenerhebung eingewilligt wurde.

Sofern uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden, werden diese lediglich zur technischen Administration, zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers und zur Abwicklung geschlossener Verträge verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur nach erteilter Einwilligung des Nutzers oder wenn dies zur Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken notwendig ist.

Der Nutzer unserer Internetpräsenz kann eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Widerruft der Nutzer die Einwilligung zur Speicherung seiner personenbezogenen Daten, werden diese gelöscht. Dies berührt nicht die Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke.
Eine Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt darüberhinaus, wenn deren Speicherung für die Erfüllung des bei der Datenangabe verfolgten Zwecks nicht mehr notwendig oder gesetzlich unzulässig ist.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Innerhalb dieser Internetpräsenz sind u.U. Inhalte Dritter wie beispielsweise Videos von YouTube/vimeo, Kartenmaterial von Google-Maps oder Grafiken anderer Websites eingebunden. Zur Darstellung dieser Inhalte, d.h. zur Übermittlung an den Browser des jeweiligen Nutzers, benötigt der Dritt-Anbieter dessen IP-Adresse.
Dabei haben wir keinen Einfluss darauf, falls die IP-Adresse für andere Zwecke als zur Bereitstellung der Inhalte verwendet wird. Sofern uns dies jedoch bekannt ist, werden wir den Nutzer darüber in Kenntnis setzen.

Informationen zum Datenschutz von Google-Maps werden unter dem folgenden Link bereitgestellt:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Kontaktmöglichkeit
Bei Kontaktaufnahme mit der BSVI per E-Mail und/oder über unser Kontakt- bzw. Mitgliederformular, werden die vom Nutzer gemachten Angaben inklusive der angegebenen Kontaktdaten zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Einwilligung des Nutzers. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Internetpräsenz erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Auskunftsrecht
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten sich jeder Nutzer unserer Internetpräsenz laut Bundesdatenschutzgesetzt unentgeltlich an uns wenden. Auf Antrag kann der Nutzer Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten erhalten. Die schriftliche Anfrage richtet er dabei bitte an die im Impressum angegebene Adresse.
Der Nutzer hat außerdem das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.